Montag, 25. Februar 2013

OOTD: Thrifty Monday


coat/Jacke: thrifted/secondhand; cardigan: thrifted/secondhand; dress/Kleid: Gudrun Sjöden [gift/geschenkt]; leggings: Ulla Popken; long warmers/lange Stulpen: selfmade/selbstgestrickt; shoes/Schuhe: Clarks
I haven't been posting much outfits lately as I am (almost) getting bored with winter now and am out of winter outfit ideas - but then I remembered that my new coat hasn't featured in any of the recent posts yet! It's from my local charity shop and is a perfect fit for 20 Euros - looking at the pictures I took just now in the garden I noticed that, apart from leggings and shoes, everything I wear is either thrifted, a gift or selfmade!



The blue dress from Gudrun Sjöden, a label I adore but can't usually afford (and the clothes officially don't come in my size) is a gift from my bestie who cleared out her clothes cupboard a while back - it's really stretchy and comfortable to wear even if it's a size 20. This reinforces my newfound believe in experimenting with different sizes in the best possible way.


Love, Qaroline

---

In der letzten Zeit habe ich kaum Outfits gepostet, wahrscheinlich weil ich jetzt langsam echt mal auf den Schnee verzichten könnte und mir kaum noch neue Winterkombis einfallen - aber dann merkte ich, dass meine neue Jacke noch in gar keinem der letzten Posts vertreten war! Es ist aus meinem örtlichen Secondhandladen und für 20 Euro ein echter Glücksfund - als ich die Fotos ansah, die ich vorhin im Garten aufgenommen habe, fiel mir auf, dass, abgesehen von Leggings und Schuhen, alles was ich heute trage entweder secondhand, geschenkt oder selbstgemacht ist - ein total sparsames Outfit!

Das blaue Kleid von Gudrun Sjöden (ein Label das mir unglaublich gut gefällt, das ich mir grundsätzlich aber nicht leisten kann und die Kleider gibt es auch nicht in meiner offiziellen Größe) ist ein Geschenk von meiner besten Freundin, die vor ein paar Wochen ihren Kleiderschrank ausgemistet hat - es ist von einer wundervollen Qualität und sehr bequem zu tragen, auch in Größe 46. Für mich verstärkt das den Glauben an meine neugefundene Experimentierfreude mit Größen auf die allerschönste Weise.

Love, Qaroline

glasses/Brille: eyes+more

Kommentare:

  1. Jetzt aber zurück an den Kamin! Sonst erkältest du dich wieder :D
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. bis jetzt noch kein schnüffeln oder kratzen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ja immer froh, wenn du was an den Beinen hast. ;)
    Die Jacke (tolles Schnäppchen!) finde ich klasse, steht dir auch richtig gut. Das Kleid mit der Strickjacke auch gefällt mir auch. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. deshalb habe ich mir jetzt auch die langen stulpen für die übergangszeit gestrickt, weil ich strumpfhosen bei plustemperaturen nicht mehr so gern hab ;) - liebste grüße!

      Löschen
  4. Antworten
    1. it was just the perfect gift - and has the most gorgeous colour! love, qaroline

      Löschen